SERVICE TEL +49 (0) 511 21 90 27 27
HANDVERLESENE BÄUME AUS NACHHALTIGEM ANBAU
FRÖHLICHE WEIHNACHTEN HOHOHO
VERSAND NUR EUR 3,95*
Lorin der Tannenexperte

Lorin ist der Tante Tanne Weihnachtsbaum-Experte und sorgt dafür, dass dein Weihnachtsbaum perfekt ist. Er überwacht den Anbau der Bäume und organisiert die Auswahl der schönsten Exemplare für Tante Tanne.

Wie wird man Weihnachtsbaum-Experte?

Ich arbeite beruflich seit vielen Jahren mit dem Naturprodukt Holz. Da ist mein Interesse an Bäumen natürlich naheliegend. Ein Weihnachtsbaum ist ein Baum mit einer ganz besonderen Aufgabe – das macht die Beschäftigung mit Weihnachtsbäumen spannend. Leider stammen viele Weihnachtsbäume von nicht zertifizierten Plantagen aus dem Ausland. Dort gibt es nicht immer die hohen sozialen und ökologischen Standards bei der Aufzucht von Tannenbäumen, wie wir sie uns vorstellen. Ich wollte wissen, ob das nicht besser geht und habe angefangen, mich mit dem Thema „Weihnachtsbaum“ intensiv zu beschäftigen.

Du verantwortest die Qualität der Bäume, was genau bedeutet das?

Wir versenden nur Bäume, denen wir das Siegel „Tante Tanne Premium Qualität“ ausstellen. Dieses beruht im Wesentlichen auf zwei Kriterien: Dem nachhaltigen Anbau und dem Wuchs der Tanne. Den nachhaltigen Anbau stellen wir sicher, indem wir mit sorgfältig ausgewählten Baumbauern zusammenarbeiten. Der Wuchs der Tanne wird von uns vor Ort auf dem Feld begutachtet.

Wie muss die perfekte Tanne gewachsen sein?

Ein Weihnachtsbaum sollte gleichmäßig, pyramidisch geformt und dicht gewachsen sein. Er hat ein volles Nadelkleid in einem schönen Tannengrün und keine Nadelfehler. Der Stamm ist gerade und der Baum hat eine - und auch nur eine – schöne Spitze.

Müssen es unbedingt Nordmanntannen sein?

Nordmanntannen sind die beliebtesten Weihnachtsbäume in Deutschland. Das liegt daran, dass die Nadeln wenig pieksen und die Farbe toll ist. Außerdem ist die Haltbarkeit von Nordmanntannen sehr gut. Das bedeutet, dass man den Weihnachtsbaum über einige Tage und sogar Wochen in seiner Wohnung haben kann, ohne dass er zu schnell seine Nadeln verliert. Wir finden Nordmanntannen auch deshalb gut, weil sie in unserem heimischen Klima gut gedeihen und die Transportwege dadurch kurz sind. Deswegen haben wir uns entschieden, Nordmanntannen anzubieten.

Wer sucht eigentlich die Bäume aus und wie läuft das ab?

Wir haben ein Team, das die schönsten Bäume aussucht. Das passiert spät im Herbst, wenn die Bäume keinen Wachstumsschub mehr machen und die neuen Triebe aus dem aktuellen Jahr schon ihre schöne, sattgrüne Farbe angenommen haben. Das Aussuchen der Bäume macht wahnsinnig Spaß, wir sind mehrere Tage auf den Tannenfeldern unterwegs und wählen die Bäume aus, die das Potenzial haben perfekte Weihnachtsbäume zu werden. Diese werden dann mit unserem wind- und wetterfesten Etikett markiert und erst kurz bevor sie versendet werden geschlagen. Ich habe jeden Baum, der unser Lager verlässt, mindestens einmal begutachtet. Zuerst direkt auf dem Feld, wo die Bäume ausgewählt wurden, und noch einmal kurz vor Versand.

Wie kommt der Baum ins Wohnzimmer?

Im Paket – Nachdem wir die Bäume geernet haben, werden sie eingenetzt und in einen transportsicheren Karton verpackt. Diesen versenden wir mit einem Paketdienst, der den Baum bis zur Wohnungstür bringt. Ziemlich praktisch wie ich finde.

Hast du einen Expertentipp für uns?

Weihnachtsbäume mögen keine zu extremen Temperaturschwankungen. Deswegen sollte man sie möglichst nicht direkt neben Kamin oder Heizung aufstellen und auch Durchzug vermeiden.

 zu den handverlesenen Weihnachtsbäumen